Freundin eine Bluse kaufen, wo?

    • Freundin eine Bluse kaufen, wo?

      Ende diesem Monat wird meine Freundin sein 28 Geburtstag feiern. Hab lange nachgedacht was ich ihr schenken soll und bin auf die Idee gekommen eine schöne Bluse zu kaufen. Was denkt ihr, ob das ein schönes Geschenk ist und wer kann mir hier einem Online Shop empfehlen, wo man eine schöne Auswahl von Blusen hatt, die ich an ruhe nachschauen kann.
    • Ich würde ihr lieber einen Gutschein schenken. Das Problem an Online-Shops ist, du weißt ja nicht, WELCHE Bluse deiner Freundin gefällt und zudem, wie die Bluse ausfällt. Es reicht nicht zu wissen, dass sie bei der Bluse, die sie gerade anhat eine z. B. 42 hat. Die 42 die du Online kaufst, kann ausfallen wie eine 38 oder aber wie eine 44. Und zurückschicken ist immer ein Problem, wenn du zu wenig bestellt (ausgegeben hast) musst du ggfs. das Porto selbst bezahlen. Und zudem fallen die Blusen farblich auch oft ganz anders aus, wenn du sie Online kaufst.
      Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. // Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können. Mark Twain
    • Und sonst kann ich nur wieder darauf verweisen, denn so Otto, Ulla Popken, Bon Prix oder so sind nicht jedermanns Sache.

      Da es unbubble.eu nicht mehr gibt, hier sind einige Suchmaschinen. Vielleicht helfen die dir ja. Ich würde es ja eigentlich mit einer Agentur machen, die in meiner Nähe ist, weil man mit denen persönlich reden kann.


      Brauchbare Alternativen
      Diese Suchmaschinen unterscheiden sich in den Suchergebnissen stark von den beiden Marktführern Google/Bing und entwickeln eigene Suchtechnologien.
      • Metager
        Die Suchmaschine des Vereins SUMA-EV liefert seit vielen 1996 Suchtreffer verschiedener Dienste. Es handelt sich um eine Kooperation mit der Universität Hannover. Daten- und Werbelieferant ist hauptsächlich Yahoo! (Bing), aber es werden einige weitere Quellen verwendet.
      • Qwant
        Die europäische Suchmaschine Qwant verfügt über eigene Suchtechnologie und blendet Bing-Werbung ein, um sich zu finanzieren. Axel Springer SE ist seit 2014 zu 20 % an Qwant beteiligt.
      • DuckDuckGo
        DuckDuckGo ist eine Alternative aus den USA, die hohen Datenschutz verspricht. Die Suchergebnisse werden aus einigen hundert Quellen zusammengetragen, darunter auch Wikipedia, Bing oder die russische Suchmaschine Yandex.
      • eTools.ch
        eTools.ch ist eine schweizer Metasuchmaschine, die bis zu 12 Quellen abfragt. Darunter Bing, Google, DuckDuckGo und Yandex, also einige bekannte Dienste. Der Dienst finanziert sich über ein eigenes, context-sensitives Anzeigen-System ähnlich Google Ads.
      • Mojeek
        Die Suchmaschine Mojeek aus England lieferte viele Jahre verlässlich Daten für Unbubbles neutrale Suchergebnisse. Sie gehört heutzutage zu den wenigen Suchdiensten die das Internet eigenständig umfassend crawlen.
      • Exalead
        Exalead ist eine europäische Suchmaschine und vermutlich letztes Überbleibsel aus dem Quaero-Projekt der EU, in das seit 2008 viele 100-Millionen Euro geflossen sind. Heute wird die Suchmaschine von Dassault Systèmes fortbetrieben.
      Quelle: unbubble.eu/
      Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. // Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können. Mark Twain