Amerikaner

  • Rezept 20
    Amerikaner :cookie1:

    Kinderleicht und schnell zu backen

    100 g Margarine
    100 g Zucker,
    1 P. Vanillezucker,
    2 Eier
    3 Eßl. Milch
    1 P Vanillepudding
    250 g Mehl
    3 gestrichene Teel. Backpulver

    Milch zum Bestreichen

    120 g Puderzucker
    3 Eßl Zitronensaft

    Aus Margarine, Zucker und Vanillezucker eine schöne Schaummasse rühren.
    Alle übrigen Zutaten bis zum Backpulver dazurühren.

    2 Backbleche mit Backpapier belegen

    Von dieser Masse ca. 5 cm – 70 cm große Häufchen mit 2 nassen Eßlöffeln auf 2 Backbleche geben
    und etwas glatt streichen. Genügend Platz lassen, denn sie breiten sich aus.
    Diese Größe ergibt ca. 9 - 10 Stück.
    Man kann aber auch kleinere Amerikaner backen, dann sollte die Backzeit reduziert werden.
    Auch eine Lebkuchenglocke kann Zuhilfe genommen werden.

    Nun 15 – 20 Min. bei 190 ° backen.

    Nach 10 Min. der Backzeit rausholen und mit Milch bestreichen. Danach fertig backen.

    Nicht zu dunkel werden lassen, denn dann werden die Amerikaner trocken.

    Aus dem Puderzucker und Zitronensaft und evtl. etwas Wasser einen dicken Zuckerguss bereiten
    und die erkalteten Amerikaner damit bestreichen.
    Nach Belieben mit Streuseln verzieren.
    <3
    Bilder
    • Amerikaner 1.JPG

      154,76 kB, 1.024×576, 25 mal angesehen
    • Amerikaner 2.JPG

      200,41 kB, 1.024×576, 23 mal angesehen
    • Amerikaner 3.JPG

      217,37 kB, 1.024×576, 29 mal angesehen
    • Amerikaner 4.JPG

      88,93 kB, 450×800, 23 mal angesehen

    356 mal gelesen

Kommentare 1