Mathias Baxmann Matthias Eckold Woanders ist auch Alltag Auslandskorrespondenten erzählen von den Tücken in der Fremde

  • Mathias Baxmann Matthias Eckold Woanders ist auch Alltag Auslandskorrespondenten erzählen von den Tücken in der Fremde

    DeutschlandRadioKultur

    Bastei Lübbe 2014



    In diesem Buch erzählen Auslandskorrespondenten davon, wie es so ist in der Fremde. Zum Beispiel das Thema Park oder Wald, Wettervorhersage oder Sonntag. Es ist eigentlich ganz interessant mal zu lesen, wie es woanders zu geht. Aber auf Seite 48 hab ich aufgegeben, weil ich einfach lieber ganze Geschichten habe und mich nicht pro Thema etwa 5 Mal auf ein neues Land einstellen möchte. So als Gute-Nacht-Lektüre erscheint mir das nicht schlecht. Allerdings würde ich da Monate benötigen, bis ich das Buch ausgelesen habe.



    Mein – Lesezeichenfees – Fazit:



    Das Buch ist sehr empfehlenswert für Menschen, die gerne kurze Texte lesen und sich über viele verschiedene Länder weiterbilden wollen. Daher vergebe ich 3 Sterne für dieses Buch.
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. // Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können. Mark Twain

    73 mal gelesen