Fee empfiehlt: Bambali, Rebuy, Booklooker, TT und TG aber FEE EMPFIEHLT NICHT MOMOX

  • Nie wieder

    Was ist Momox?

    Momox kauft gebrauchte Bücher, DVDs, Hörbücher, CDs an, und auch gebrauchte Kleidung. Sie verkaufen die Bücher bei Amazon, Ebay und Medimops.

    Fees Erfahrungen mit Momox

    Am Anfang hat es sehr gut geklappt. Aber dann fing das vor ca. 1 bis 2 Jahren an, dass sie 1 15 Cent Buch nicht eingescannt haben. Anfangs konnte man sie nur noch per Email erreichen, weil sich wahrscheinlich zu viele Leute beschwert haben. Dann konnte man wieder anrufen. Komisch war, sie wussten immer, welches Buch das war und dass dieses Buch angekommen ist. Man bekam es dann gut geschrieben.


    Die neue Masche ist nun, sie sagen, sie kaufen ein Buch nicht an, weil es a) b) oder c). Sie schreiben nicht warum. Dann ruft man an und die Leute beim Telefonservice wissen es auch nicht. Für sage und schreibe 4 !!! Euro kannst du dir dann das Buch wieder zurückschicken lassen. Es war ein Taschenbuch für 14 Euro. Na ja, dann hab ich mal die Bewertungen gelesen, die es so über Momox gibt. Und siehe da, da stand, sie behalten das Buch und verkaufen es dann. Ich hab es dann bei Amazon, Ebay und Medimox gelistet gesehen und zwar als Akzeptabel und für über 7 Euro!!! Ich meine, das ist das Buch, weil sie ja gesagt haben, a) b) oder c)… Kann man sich dann raussuchen. Ich selber hätte nur um die 2 Euro fürs Buch bekommen.

    Na ja, wir haben nun beschlossen, dass unserer Meinung Momox unseriös ist, wir verkaufen da nichts mehr!

    Ach ja, und zum Thema Bekleidung.

    Beim ersten Paket war alles ok. Beim 2. Paket musste ich ca. 8 Euro Porto überweisen. Erst nach ca. 3 Monaten, im Urlaub, hab ich dann meinen Mantel wieder bekommen. Unzählige Anrufe und Mails von unserer Seite, bis wir den hochwertigen, teuren Mantel wieder bekommen haben. 3 x musste ich die Adresse dort ändern und nun lautet der Account praktisch auf jemand anderen! Weil sie können ja keine andere Adresse aufnehmen oder so annehmen. Inzwischen waren wir ja im Urlaub. Für den Mantel hätten sie ca. 16 Euro bezahlt. Ich bin sicher, dass man auf dem Flohmarkt mindestens 30 Euro bekommen würde. Der Mantel hatte, als ich ihn bekam, einen Fleck. Ich hab dann einen Waschlappen (war ja im Urlaub ohne Waschmaschine) und klares Wasser genommen und der Fleck war weg. Ach ja, vorher war der nicht da. Ein Schelm, wer böses dabei denkt. ;)

    Mein Mann hat das dann auch getestet, beim 1. mal Top und beim 2. mal nicht. Da haben wir auf die Rücksendung verzichtet, weil es uns zu doof war. Und meiner Meinung nach spekulieren sie darauf.

    Fees Fazit

    Momox? NIE WIEDER! KEINE EMPFEHLUNG.


    Alternativen:

    Bücher kann man auch bei Booklooker verkaufen oder bei Bambali.de, Tauschticket oder Tauschgnom vertauschen. Oder man geht zum öffentlichen Bücherschrank und stellt es da ein. Bücher sind oft nichts mehr wert, wenn sie mal über den Ladentisch gegangen sind und wenn da 1000 mal steht 2018.

    Wobei man kann es auch bei Rebuy versuchen. Bisher hat da alles geklappt. Oft bekommt man da auch mehr Geld wie bei Momox oder es sind nur ein paar Cent, die Momox mehr bezahlt. 1 Buch wollten sie nicht, das haben sie dann kostenlos zurückgeschickt.
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. // Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können. Mark Twain

    76 mal gelesen